Termine

DACHAU 18.10.19 – Erster Dachauer Klimastreik
Demonstration 12:30 Uhr
Ludwig-Thoma-Wiese

______

DACHAU 05.11.19 – Antifaschistisches Infocafé: Dokumentarfilm White Terror
20:00 Uhr, Freiraum Dachau
Bunngartenstr. 7
„Extrem rechte Terroranschläge nehmen zu. Durch den Anschlag von Halle und den Mord an dem Politiker Walter Lübcke erlangt die Debatte darüber traurige Aktualität. Taten Einzelner „lone wolves“ wie in Halle, Christchurch, El Paso u.v.a. wurden nicht vollständig durch Einzeltäter begangen. Die Täter sind eingebettet in virtuelle Kommunikationsplattformen, wo sie sich mit Gleichgesinnten austauschen. Breitere Netzwerke, wie „Blood & Honour/Combat 18“ verfolgen das Konzept des „leaderless resistance“, unabhängig voneinander agierender Kleingruppen, die wiederum Teil einer Gesamtorganisation sind.
Daniel Schweizers Dokumentarfilm „White Terror“ stammt aus dem Jahr 2005. Er besuchte und interviewte Mitglieder von „Blood & Honour“ in Schweden und den USA. Ganz offen bereiten sich die Neonazis auf einen „Rassenkrieg“ vor. Im Film enthalten sind eines der wenigen Interviews mit Erik Blücher, der das „Blood & Honour“ Manifest zum bewaffneten Kampf schrieb, sowie mit dem schwedischen Macher der „Kriegsberichter“ Videos Marko Niilo Kristian Järvinen (genannt Jäsä). Der interviewte „Blood & Honour“ Aktivist Bart Alsbrook konnte im USA unter Trump sogar Polizeichef werden.¹
In Russland trifft Schweizer auf Dimitri Djomuschkin von der 2010 verbotenen „Slawischen Union“, der offen zugibt, Gewalt gegen Migrant_innen und Antifaschist_innen zu befürworten.“

______

MÜNCHEN 8.-10.11.19 – Antifa Kongress Bayern
DGB Haus & Kafe Marat
alle Informationen unter antifakongress.blogsport.eu