no-g8siko no-g8

Blick nach vorn im Zorn

Genua bleibt unvergessen – Bewegung ist ein kollektives Gedächtnis
> 10 Jahre G8-Gipfel in Genua, 10 Jahre staatlicher Mord an Carlo Giuliani

> Gewalt ist keine Lösung | mp3 Jingle
> Block G8 – they make plans, we make history | mp3

Make capitalism History

G8 blockieren und versenken 01-08 Juni 2007
Von München nach Heiligendamm

Anfang Juni 2007 werden die Regierungsvetreter_innen der G8-Staaten im Ostseebadeort Heiligendamm bei Rostock zusammenkommen. Auf diesem Gipfel der acht größten Wirtschaftsnationen wird über zentrale Fragen der globalen kapitalistischen Ökonomie beratschlagt, wie beispileweise “Energiesicherheit” für die reichen Indutrienationen. Darüberhinaus hat der Gipfel vor allem aber eine wichtige repräsentative Bedeutung. Entgegen der selbstgefälligen Inszenierung der G8 als souveräne globale Institution der “zivilisierten Welt”, begreifen wir dieses Treffen ...

moremehr | sichere Verbindung (ssl)

Razzia verleiht Protest neuen Schwung

Razzia gegen G8-GegnerInnen: “Operation planlos” der Bundesanwaltschaft verleiht Protesten neuen Schwung

Die Razzien haben sich als kompletter Schlag ins Wasser erwiesen. Die beabsichtigte Einschüchterung der linken Szene und des gesamten G8-Protestspektrums ist misslungen. Spontan sind gestern Abend in der Bundesrepublik und in einigen anderen europäischen Städten weit über 10.000 Menschen auf die Strasse gegangen, um ihre Solidarität mit den Betroffenen auszudrücken. Die Repressionswelle hat einen ungeheuren Mobilisierungsschub bewirkt.

Presseerklärung von Beschuldigten aus Berlin

Gestern gab es ...

moremehr | sichere Verbindung (ssl)

Fight G8! Fight Capitalism!

Vom 06 – 08 Juni 2007 werden sich die Regierenden der G8 – Staaten in Heiligendamm im Nordosten der BRD treffen. Hinter einer 12 Kilometer langen Sperranlage, beschützt von Tausenden PolizistInnen und SoldatInnen werden sie versuchen, ein Bild von Transparenz und Verantwortlichkeit in Bezug auf die momentane soziale, politische und ökonomische Weltordnung zu demonstrieren.

Der Farce dieses Gipfels wird auf der Außenseite des Zaunes auf ein teilweise kaum weniger trauriges Bild treffen. Ein Kessel Buntes aus NGOs, ...

moremehr | sichere Verbindung (ssl)

G8-Xtra: Die Repression hat bereits begonnen, der Widerstand auch!

Der G8-Gipfel im Juni 2007 in Heilingendamm wirft bereits erste Schatten vorraus. Erste Hausdurchsuchungen in München und Erlagen. Wir berichten aktuell über die Ereignisse und informieren.

Ein Gipfel der Repression!

Vom 6.-8. Juni 2007 findet der diesjährige G8-Gipfel an der deutschen Ostseeküste in Heiligendamm (bei Rostock) statt. Insgesamt sollen beim G8-Gipfel deutschlandweit 35.000 PolizeibeamtInnen eingesetzt werden, davon alleine 16.000 rund um die “Rote Zone” in Heiligendamm. Diese “Rote Zone” soll durch einen ...

moremehr | sichere Verbindung (ssl)

Wider die so genannte Gewaltfrage

Eckpunkte solidarischer Pressearbeit (Kritische Anmerkungen zu Pedram Shahyar etc.)

In einem taz-Interview hat der attac-Pressesprecher Pedram Shahyar vergangenen Samstag (17./18. März) Stellung zur so genannten Gewaltfrage im Rahmen der G8-Proteste bezogen. Das Interview ist ein Paradebeispiel dafür, wie mensch mit dieser bekanntlich heiklen Frage ausdrücklich nicht verfahren sollte. Denn Pedram Shahyar verknüpft die Erläuterung der von attac favorisierten Position mit einer grundsätzlichen Distanzierung von so genannter Gewalt – und somit auch von all jenen Bewegungen und ...

moremehr | sichere Verbindung (ssl)

Massive Repressionswelle in München

Kriminalisierung der Anti-”SiKo”- und Anti-G8-Aktionen: mindestens 11 Büros und Privatwohnungen durchsucht, 9 Leute vorläufig festgenommen.

> Presseerklärungen zu den Hausdurchsuchungen in München
> Zu den Hausdurchsuchungen in München | Indymedia Beitrag
> Hausdurchsuchung nun auch in Erlangen

Am Mittwoch, den 17.01.07 ging das Staatsschutzdezernat der Münchner Polizei massiv gegen AntimilitaristInnen und AntikapitalistInnen sowie gegen die unabhängige Presse vor. Von 13 Uhr bis in die Nacht dauerte die Durchsuchungsaktion, die gestern unter dem ...

moremehr | sichere Verbindung (ssl)

< zurück | weiter >

 

SIKO angreifen
Kriegszustände sabotieren!

> more info

Rechtshilfe Infos

> Download
> Aussagen
> Gruppen
> Razzien



g8Xtra

> Download
> English

> g8Xtra2
> g8Xtra3
> g8Xtra4
> g8Xtra5



Sprache | Language

deu | eng | italiano



Mailingliste