no-g8siko no-g8

:: aktuelle news ::

Sicherheitskonferenz München 2011: Den Krieger_innen in die Suppe spucken!

Kommt am Freitag den 4. Februar 2011 um 20.00 Uhr zum Käfer, Prinzregentenstr. 73 um den Krieger_innen in die Suppe zu spucken! (eine Kundgebung ist schräg gegenüber genehmigt worden)

ONE SOLUTION – CLASS WAR
AGGRESSION NACH AUSSEN …

Jedes Jahr aufs neue wird in München der polizeiliche Notstand durchexerziert. Grund ist die so genannte Sicherheitskonferenz. Die Teilnehmer_innen aus militärischer und politischer Ebene, sowie Rüstungsindustrie, debattieren dort für zwei ...

moremehr | sichere Verbindung (ssl)

Griechenland: Internationaler Aufruf für Solidarität

Gefangene des “Revolutionären Kampf” melden sich zu Wort

Mit einem gemeinsamen Aufruf wenden sich drei gefangene Mitglieder der griechischen Organisation Revolutionärer Kampf an Genossinnen und Genossen in aller Welt. Pola Roupa, Nikos Maziotis und Kostas Gournas wurden im April 2010 zusammen mit drei weiteren Genossen festgenommen. Alle sechs sind dem in Untersuchungshaft und werden der Mitgliedschaft in der Organisation beschuldigt. Mit dem Prozess wird in den nächsten Monaten gerechnet.

In ihrem Aufruf bekennen sich die drei ...

moremehr | sichere Verbindung (ssl)

Infoveranstaltung SIKO 2011

Mittwoch, 26.01.2011 um 21 Uhr
Letzte Infos für die Proteste gegen die Siko 2011:

• Bündnis
• Demo + Block
• Convergence Center

im Mittwochskafe (Kafe Marat), Thalkirchnerstr. 102 ...

moremehr | sichere Verbindung (ssl)

Muc: Anquatschversuch wegen Siko

Am Dienstag, den 19.01.2010 wurde eine Person aus der linken Szene Münchens von Verfassungsschutz Agenten angesprochen, diese erwähnten explizit die Siko. Der Angesprochene liess die Agenten selbstverständlich stehen.

Der Genosse war gegen 19:00 mit seinem Fahrrad in der Schwanthalerstr. unterwegs, als ihm ein Auto vor einer roten Ampel den Weg abschnitt. Der Beifahrer stieg aus, begrüßte den verdatterten Genossen mit Handschlag und redete ihn mit „Hallo …“ und Vornamen an. Weiter sagte er sinngemäß: „Wir wollen wegen ...

moremehr | sichere Verbindung (ssl)

Nicht in unserem Namen!

Am 5. Februar 2010 will Oberbürgermeister Christian Ude die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der „46. Münchner Sicherheitskonferenz“ zu einem festlichen Empfang im Alten Rathaussaal einladen. Dort möchte der OB im Namen der Stadt München Regierungschefs, Militärexperten und Minister, Politiker und Diplomaten der führenden Nato-Staaten, Generäle der Nato und der Bundeswehr sowie Wirtschafts- und Rüstungsmanager begrüßen und damit diese Militärkonferenz im Namen aller Münchner und Münchnerinnen legitimieren.

Dazu erklären wir:
Das geschieht nicht in unserem Namen!

Nicht ...

moremehr | sichere Verbindung (ssl)

Redebeitrag: RAK Hannover

Rede München 09 – Rote Aktion Kornstraße für die Interventionistische Linke

Wir scheißen auf die Krise der Bänker. Wir scheißen auf die Krise der Politikerinnen.
Wir scheißen auf die Krise der Automanager.

Sie interessiert uns nicht, die Krise der Bosse, die Unsicherheit der Märkte. Es geht uns am Arsch vorbei, ob sich Vorstandsvorsitzende von Konzernen vor Züge schmeißen.

Wichtig ist, dass diejenigen, die auf den Verkauf ihrer Arbeitskraft oder auf Sozialleistungen angewiesen sind, dass sie – dass ...

moremehr | sichere Verbindung (ssl)

weiter >


 

Aktionen gegen die NATO Sicherheits – konferenz

Broschüre
5 Jahre SIKO

• Inhaltliches
• Jahre 02-06
• Perspektiven

> download



Sprache | Language

de | en | it | fr | es | gr



Spezial

no-natoKonzept für Veranstaltungen
no-nato
no-natoTrailers gegen die SiKo 2005
no-nato
no-natoBeiträge Massenzeitung resista 2004 | 2005 | 2006
no-nato
no-natoBroschüre zur Repression 2004
no-nato
no-natoIn Erinnerung an Andrea Wolf
no-nato

Newsletter





Startseite

no-natoSIKO Nachbereitung 2011
no-nato
no-natoMehr als nur ein Nebensatz
no-nato
no-natoAufruf gegen die Nato-Sicherheitskonferenz
no-nato
no-natoAufruf zur Mandatsverlängerung und zur Siko
no-nato
no-natoAuf zur Demonstration gegen die Siko!
no-nato
no-natono support
no-nato
no-natono support rak
no-nato
no-natoSchrecklicher Verdacht: Lügt Ischinger
no-nato
no-natoAutonome Siko Nachbereitung
no-nato
no-natoEinstellungsbündnis
no-nato
no-natoStellungsnahme Ischinger
no-nato
no-natoAutonome Gelöbnix Nachbereitung
no-nato
no-natoKein Dialog mit Kriegstreibern!
no-nato
no-natoStrassbourg Nachbereitung 09
no-nato
no-natoRedebeitrag: AK Antisexismus
no-nato
no-natoSiko 09 - Autonome Nachbereitung
no-nato
no-natoSIKO 2009 - Kurze Einschätzung
no-nato
no-natoKapitalismus am Abgrund
no-nato
no-natoGegenperspektiven
no-nato
no-nato Alexis Grigoropoulos. Presente
no-nato
no-natomg-verfahren
no-nato
no-natoKein Friede mit der NATO
no-nato
no-natoAutonome Nachbereitung der Mobilisierung gegen die SIKO 2008
no-nato
no-natoSiKo 08: Grussworte
no-nato
no-natoDie inhaltliche Ausrichtung der linksradikalen Mobilisierungen
no-nato
no-natoDie Münchner radikale Linke und die Siko
no-nato
no-natoViehmann
no-nato
no-natoDie Geschichte sind wir
no-nato
no-natoNicht ducken!
no-nato
no-natoLinke Politik verteidigen
no-nato
no-natoRepression SIKO
no-nato
no-natoAntipatriarchale Perspektiven gegen jeden Krieg
no-nato
no-natoNachrichten aus einem „friedlichen Land“
no-nato
no-natoHintergründe zur Sicherheitskonferenz
no-nato

Suche