Chronik 2006

Seit Februar / März kommt es wieder zu vermehrter Präsenz von rechten Jugendlichen und Boneheads am Bahnhof. Die BSG–Beamt_innen störte dies nicht im Geringsten. Es wurde beobachtet, dass sie sich zum Teil gegenseitig mit Handschlag begrüßen. In der Vergangenheit, als … Weiterlesen

Chronik 2005

Im Kiosk des Bahnhofs in Dachau werden seit Jahren die rechtsextremen Zeitungen „Junge Freiheit“ und „Deutsche National Zeitung“ und wieder die „Deutsche Stimme“ verkauft. Auf Nachfragen geben sich Kioskbesitzer_innen stets desinteressiert. (Quelle: Antifa) Am 29. April veranstalteten Antifaschist_innen am „Widerstandsplatz“ … Weiterlesen

Chronik 2004

Bei einem Konzert der Berliner Polit- Punkband „ZSK“ im „Timeless“ in der Brunngartenstraße, Januar 2004, tauchte auch eine Gruppe von Boneheads und rechten Jugendlichen auf. Die Anwesenden versuchten dies zu ignorieren. Als es dann beim Gig von „ZSK“ zu einer … Weiterlesen