Heraus zum 1. Mai 2016

21443
30.04.16 | Vorabenddemonstration in Dachau
Streiken Besetzen Kollektivieren
Kapitalismus funktioniert solange wir funktionieren

19:00 Uhr | Dachau Bahnhof
Aufruf der libertären Gruppen in der Region München und der Basisgewerkschaft FAU München

Im Anschluss Konzert im Freiraum Dachau
offen ab 21.00 Uhr | Brunngartenstr. 7
Punkrock Live:
Drexxpack – Minipax – Sexxxbot
freiraum-dachau.de

01.05.16 | Block auf der DGB Demonstration in München
Das Problem heißt Kapitalismus

09:45 Uhr | DGB Haus, Schwanthalerstr. 64
Der 1. Mai ist weltweit der Kampftag aller arbeitenden Menschen. An diesem Tag gedenken wir der Opfer des Massakers 1886 auf dem Haymarket in Chicago, des Blutmais 1929 in Berlin und all derer, die täglich für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen kämpfen müssen. Die Essenz des kapitalistischen Systems ist die Ausbeutung der Ressourcen Mensch und Ökosystem, dies betrifft uns alle.
Initiative Revolutionärer 1. Mai
AAUD – assoziation autonomer umtriebe [dachau] al[m] – antikapitalistische linke münchen FAU – Freie ArbeiterInnen-Union München GAM – Gruppe Arbeitermacht OASE – Kollektiv
kompletter Aufruf

Im Anschluss Revolutionäre 1.Mai Party
Kuchen, VoKü, Bücher
15:00 Uhr | Glockenbachwerkstatt, Blumenstr. 7
ab 18:00 Uhr Live Musik:
arm & hässlich – Gram – The Words That Make Us Murders – Maggie on the Roxx – Tatjana Banez